Die Sperrgebiete Namibias

Es ist wirklich ein außergewöhnliches Privileg, eines der Sperrgebiete Namibias zu bereisen zu dürfen. Wir hatten sogar die Chance das Diamantensperrgebiet und direkt anschließend die Skelettküste zu durchqueren.

Noch nie habe ich eine so abgeschiedene, menschenleere und stille, aber auch wilde und lebensfeindliche Region erlebt.

Viele Tage ohne Wasser, ohne Strom, ohne Feuerholz zum Kochen – eine solche Reise, ja Expedition, ist eine echte Herausforderung mit hohem logistischem Aufwand.

Die atemberaubende Landschaft, die unmittelbare Nähe zu unberührter Natur, die Tier- und Pflanzenwelt der Wüste und die erlebbare Einsamkeit, werden für immer ein Lebenshighlight bleiben.

Mit meinen Bildern möchte ich Euch dieses großartige Stück Natur ein wenig näher bringen.

Related Entries

Natur

REISE